FAQ (de) – TraviPay App

WIE FUNKTIONIERT TRAVIPAY

Q: Muss ich mich irgendwo registrieren oder anmelden, um diese App nutzen zu können?
A: Nein, Sie können mit der Travipay-App spontan und ohne Registrierung bezahlen. Die Abrechnung erfolgt dann über Ihre Mobilfunkrechnung oder Ihr Prepaid-Guthaben.

 

Q: Wie starte ich einen Parkvorgang in der App?
A: Nachdem Sie die App geöffnet haben, sehen Sie die Parkzone, in welcher Sie sich momentan befinden, grün hinterlegt. Wählen Sie diese aus und klicken auf den „€“ Button. Anschließend hinterlegen bzw. wählen Sie Ihr Kennzeichen aus und geben die gewünschte Parkzeit an. Nach Bestätigung erhalten Sie eine Übersicht zur Kontrolle Ihres Parktickets. Mit nochmaliger Bestätigung ist Ihr Ticket kostenpflichtig gebucht. Die Bezahlung erfolgt über Ihre ausgewählte Zahlungsmethode (Standard: Mobilfunkrechnung).

 

Q: Wo kann ich meine Bezahlvorgänge mit der App einsehen?
A: Sie finden Ihre Bezahlvorgänge im Menü unter „Transaktionen“. Alternativ können Sie sich auch registrieren unter www.travipay.com und dort eine Transaktionsübersicht erhalten.

 

Q: Wie funktioniert Handyparken per SMS?
A: Sie senden Ihr Kennzeichen und die gewünschte Zeitwahl an die ausgeschilderte Kurzwahlnummer der Parkzone, diese finden Sie am Parkscheinautomaten.
Beispiel: Ein Autofahrer der eine Stunde in der Parkzone 444555 mit seinem Fahrzeug (Kennzeichen AB-CD-1234) parken möchte, sendet diesen Text:

  • • ABCD1234 (Kennzeichen ohne Leerstellen oder Trennzeichen)
  • .  (=Punkt)
  • 1 (Zeitwahl für eine Stunde, Informationen zu den unterschiedlichen Zeitwahlen an den Parkscheinautomaten)
  • Zusammengefasst sieht die SMS dann folgendermaßen aus: ABCD1234.1
  • Diese senden Sie an die Kurzwahlnummer der Parkzone, in diesem Fall 444555

Sie erhalten innerhalb von wenigen Sekunden eine Bestätigungs-SMS. Vor Ablauf der Parkzeit erhalten Sie eine Erinnerung. Sie können mit dem gleichen Vorgang Ihre Parkzeit verlängern.

Wichtig!: Ohne . (=Punkt) zwischen Kennzeichen und Zeitwahl kann die gewünschte Dauer Ihres Parktickets nicht erkannt werden.

Ausnahme: Lauf, Wolfratshausen und Paderborn. Hier wird vor dem Kennzeichen die ausgeschilderte Zonennummer eingegeben und mit einem . (= Punkt) vom Kennzeichen getrennt. Die restliche Eingabe erfolgt analog der oben beschriebenen Vorgehensweise.

 

Q: Wie kann ich mein Kennzeichen ändern bzw. löschen?
A: Die Änderung Ihres Kennzeichens können Sie bei der Auswahl Ihrer Parkzeit durchführen. Oberhalb der „Parkscheibe“ sehen Sie Ihr aktuell ausgewähltes Kennzeichen. Wenn Sie dieses auswählen, gelangen Sie zur Eingabe und Änderung der Kennzeichen.
a) iOS: Wenn Sie das Kennzeichen nach links wischen, erscheint der „Löschen“ Button
b) Android: Halten Sie das Kennzeichen gedrückt und das Löschen Zeichen erscheint.

 

Q: Ich benötige eine Vignette. Wo erhalte ich diese?
A: Sie erhalten die Vignette unter www.travipay.com/vignette.

 

Q: Ich habe mein Ticket falsch eingegeben. Kann ich die Transaktion stornieren?
A: Es handelt es sich hierbei um ein grundsätzlich gültiges Ticket, welches von der Stadt als solches anerkannt wird. Eine Stornierung ist uns nicht mehr möglich, da hier ein echtes Parkticket (gültig) erworben wurde und der Vorgang im Abrechnungssystem der Stadt revisionssicher auftaucht. Eine nachträgliche Änderung oder Stornierung ist uns somit nicht möglich. Für Erstattung o.ä. müssten Sie sich bitte an das entsprechende Ordnungsamt wenden.

 

Q: Wo kann ich meine Zahlungsdaten hinterlegen, wenn ich nicht über Mobilfunkrechnung bezahlen möchte/kann?
A: Sie können Ihre Zahlungsdaten in der App in Ihrem Profil hinterlegen, nachdem Sie sich registriert haben. Alternativ können Sie sich unter www.travipay.com registrieren und unter der Rubrik „Payment Einstellungen“ Ihre Zahlungsmethoden eingeben und verwalten.

 

Q:Wo kann ich eine Quittung für meine Parkvorgänge bekommen?
A: Nachdem Sie sich kostenfrei registriert haben, finden Sie in Ihrem Profil unter der Rubrik „Transaktionen“ alle von Ihnen getätigten Transaktionen. Sie können sich für jede gültige Transaktion eine Quittung herunterladen. Bitte beachten Sie, dass unsere Quittungen mit dem Download einmalig erstellt werden und nicht mehr änderbar sind. Ihre Adresse aus dem Profil wird automatisch übernommen.

 

Q: Meine Mobilfunknummer ist bereits vergeben.
A: Vermutlich haben Sie sich zu einem früheren Zeitpunkt bereits registriert. Sie finden Ihre verwendete E-Mail-Adresse in Ihrem Profil in der TraviPay App oder wenden Sie sich an support@travipay.com.

 

Q: Ich habe einen Strafzettel trotz gültigen Parkschein erhalten. Was kann ich tun?
A: Sie können in Ihrem Profil unter www.travipay.com unter der Rubrik „Transaktionen“ eine Quittung Ihres Parktickets herunterladen und sich damit an das Ordnungsamt wenden. Dort kann die Transaktion anhand des PINs nachvollzogen werden.
Bitte beachten Sie, dass in einigen Städten eine Vignette benötigt wird. Informationen zur Vignette erhalten Sie unter www.travipay.com/vignette.

 

Q: Wie erkennt der Kontrolleur, dass ich ein Parkticket per Handy erworben habe?
A: Die Kontrolleure und die Polizei erhalten von uns eine Schnittstelle für ihre Datenerfassungsgeräte, mit denen Sie digitale Tickets erkennen können. Alle per SMS oder mit der App generierten Tickets sind auf einer Plattform erfasst und die Autokennzeichen können hier von den Kontrolleuren abgerufen werden.
Wenn in einer Stadt Handyparken über unseren Service angeboten wird, werden Polizei und Ordnungsamt dementsprechend geschult, nun auch digitale Tickets zu überprüfen. Liegt demnach kein am Parkscheinautomaten ausgedrucktes Ticket im Auto, überprüft der Kontrolleur mit seinem Datenerfassungsgerät, ob ein Handy-Ticket vorliegt.
Bitte beachten Sie, dass in einigen Städten eine Vignette benötigt wird. Informationen zur Vignette erhalten Sie unter www.travipay.com/vignette.

 

Q: Woran erkenne ich, dass ich einen gültigen Parkschein gelöst habe?
A: Die App zeigt Ihnen an „Ihr Parkticket ist bezahlt“ und auch die entsprechenden Parkticket-Infos werden angezeigt (z.B. Stadt, Parkzone, Parkdauer, PIN).
Sie können Ihren gültigen Parkschein auch im Menü unter dem Punkt „Transaktionen“ einsehen. Bei Buchung über SMS erhalten Sie nach Versand eine Bestätigungs-SMS mit Ihrem Parkticket.

 

Q: Die Bezahlung ist in meiner Stadt noch nicht verfügbar. Wann kommt meine Stadt dazu?
A: Wir sind mit allen Städten im Austausch, die kostenpflichtige Parkplätze haben. Es würde uns helfen, wenn Sie ihre Stadt kontaktieren und vorschlagen den bürgerfreundlichen Service TraviPay einzuführen.

 

Q: Wie funktioniert die Bezahlung im Parkhaus (mit einer Einfahrts-/Ausfahrts-Schranke)?
A: Nach der Einfahrt ins Parkhaus können Sie die Ticketnummer des Parktickets in der App eingeben oder per SMS an die ausgeschilderte Kurzwahlnummer schicken. Nach korrekter Angabe wird Ihr Parkticket für mobiles Bezahlen aktiviert und Sie erhalten eine Bestätigungs-SMS. Sie können jetzt jederzeit wie gewohnt aus dem Parkhaus ausfahren. Nach der Ausfahrt aus dem Parkhaus bestätigt die App oder Bestätigungs -SMS die Bezahlung und den finalen Preis.

 

Q: Warum wird meine Bezahlung abgelehnt?
A: Die Ablehnung Ihrer Bezahlung erfolgt,
a) wenn Ihr Prepaid-Guthaben nicht ausreicht um das Parkticket zu bezahlen,
b) wenn Ihr Mobilfunkanbieter eine sogenannte „Drittanbietersperre“ eingerichtet hat, der die Bezahlung mit TraviPay nicht genehmigt. Sie können TraviPay über die Hotline Ihres Mobilfunkanbieters freischalten,
c) wenn Ihre Sepa Lastschriftdaten invalid sind oder
d) Ihre Kreditkartendaten ungültig sind.

 

GEBÜHREN UND PREISE

Q: Sind die Parkgebühren die gleichen wie am Automaten?
A: Ja, die Parkgebühren richten sich nach der gültigen Parkgebührenordnung. Eine Tarifübersicht finden Sie an den Parkscheinautomaten bzw. Kassenautomaten. Hinzu kommt an einigen Standorten eine Servicegebühr pro Parkvorgang. Die Servicegebühr ist im Preis, der Ihnen vor dem Kauf in der App angezeigt wird, bereits enthalten. Genaue Informationen hierzu finden Sie an den Parkscheinautomaten und in den AGB.

 

Q: Ich parke geschäftlich, kann ich TraviPay dafür auch nutzen?
A: Wir bieten für Geschäftskunden unseren Service TraviPay Business an. Sie erhalten monatlich eine ordnungsgemäße Rechnung an Ihre Geschäftsadresse und eine monatliche Abbuchung der Parkgebühren. Des Weiteren haben Sie Zugriff auf unsere Start-Stopp Funktion in ausgewählten Städten. Außerdem ist es möglich für Unternehmen mehrere Mitarbeiter in einem Account zu verwalten um den buchhalterischen Aufwand zu reduzieren. Weitere Informationen finden Sie unter TraviPay Business.

 

Q: Welchen Vorteil bietet Premium?
A: Als Premium Kunde können Sie auf diverse Funktionen zugreifen, bspw. auf die Start-Stopp Funktion in ausgewählten Städten, damit können Sie Ihre Parkvorgänge selbstständig starten und stoppen und zahlen nur noch so viel wie Sie auch wirklich parken. Des Weiteren erhalten Sie am Monatsende eine Sammelrechnung Ihrer Parkgebühren und eine zusammengefasste Abbuchung der Beträge von Ihrer ausgewählten Zahlungsmethode. Weitere Informationen finden Sie unter TraviPay Premium.

 

TAXI

Q: Wie findet mich der Taxifahrer, wenn ich ein Taxi über die App bestellen möchte?
A: Der Taxifahrer erhält mit der Bestellung Ihre genaue Adresse und die GPS-Daten. Falls er Sie nicht findet kann er Sie über Ihre Handynummer telefonisch erreichen.

 

Q: Kann ich meine Taxifahrt mit TraviPay auch bezahlen?
A: Derzeit noch nicht, aber wir arbeiten daran auch die Bezahlung Ihrer Taxifahrt per TraviPay zu ermöglichen.

 

ÖPNV

Q: Kann ich meine ÖPNV-Tickets auch mit TraviPay bezahlen?
A: Derzeit noch nicht, aber wir arbeiten daran auch die Bezahlung Ihrer ÖPNV-Tickets per TraviPay zu ermöglichen.